Mittwoch, 13. Dezember 2017

Leitvers Denn es ist kein Unterschied, denn alle haben gesündigt und erreichen nicht die Herrlichkeit Gottes. Römer 3,22-23
 
Christsein

»… da habe ich auch mal gesündigt«

 
In der Ernährungsberatung hört man immer wieder »… Ich habe wieder mal gesündigt«. Das gilt besonders nach den Feiertagen wie Weihnachten und Silvester. Wie kommen aber die Leute darauf, ihre Taten selbst als »Sünde« zu bezeichnen? Die Antwort liegt dem Berater schriftlich in seinen Unterlagen vor: Die ärztliche Verordnung kommt nämlich daher, weil der Patient sich nicht an die ärztlichen Vorschriften gehalten hat.Sünde ist ein Verstoß gegen Maßstäbe oder Normen, besonders gegen Gottes Maßstäbe. Der Tagesvers zeigt, dass Gottes Maßstäbe an seiner Herrlichkeit, das heißt seiner Vollkommenheit, gemessen werden, die jedoch kein Mensch halten oder erreichen kann. Wieso? Beispielsweise ist Gott Wahrheit. Wenn ich seiner Herrlichkeit entsprechen will, muss auch ich immer und überall die Wahrheit sagen und tun. Und er ist Liebe. Begegne ich wirklich jedem Menschen in meinem Umfeld mit Liebe? Wenn ich in mein Leben schaue, muss ich doch gestehen »… da habe ich auch oft gesündigt«. Ich bin also ein Sünder, der Gottes Maßstäben immer wieder nicht genügt hat.Sind wir Menschen nun hoffnungslos verloren? Nein, denn der Vers im Römerbrief geht noch weiter: »… und werden umsonst gerechtfertigt durch seine Gnade, durch die Erlösung, die in Christus Jesus ist; … durch den Glauben an sein Blut.« Das heißt, Gott hat mit der Diagnose bereits auch einen Ausweg geschaffen! Jesus Christus hat hier auf Erden alle göttlichen Maßstäbe eingehalten und hat dann für mich, den Sünder, die Konsequenzen für meine Sünden getragen und den Tod erduldet. Dies darf ich einfach annehmen und glauben. Dadurch stehe ich als Gerechtfertigte vor dem heiligen Gott.
 

Verena John

 
Frage Wo müssen Sie ehrlich eingestehen: »… da habe ich auch mal gesündigt«?
 
Tipp Bleiben Sie nicht bei der Bestätigung der Diagnose, sondern nehmen Sie den Ausweg an.
 
Bibellese Römer 3,9-26

© Christliche Verlagsgesellschaft mbH, Dillenburg und CLV Bielefeld, powered by Image Arts

© Leben ist mehr